Handball Dez 2015

Bezirksmeister Volleyball

Am 15.12.15 war die Volleyball-Mannschaft des Fördegyms in Niebüll und hat überlegen die Bezirksmeisterschaft erspielt.
Nach deutlichen Siegen in den Gruppenspielen wartete der stärkste Gegner – die Gemeinschaftsschule Niebüll – im Finale.
Auf der Grundlage einer stabilen Annahme konnte unser Zuspieler Paul Müller den überragend spielenden Tim Rüterhenke wiederholt gekonnt in Szene setzen und durch eine geschlossene Mannschaftsleistung wurde der erste Satz mit 25 : 4 gewonnen.
Auch im zweiten Satz ging die jüngste Mannschaft des Turniers konzentriert zu Werke und setzte die Niebüller mit starken Aufschlägen unter Druck. Auf der Grundlage eines variablen Zuspiels konnten die anderen Teammitglieder – Thore Kiesbye, Taade Sönnichsen, Piet Müller, Paul Meyer und Bo Hansen – im Angriff Akzente setzen, so dass auch der zweite Satz mit 25 : 9 gewonnen werden konnte.
Die Leistung der Mannschaft lässt für den Landesentscheid einiges erwarten und die Teilnahme am Bundesentscheid in Berlin erscheint nicht abwegig.
Ich bedanke mich auch auf diesem Wege nochmal bei Dirk Sönnichsen, der mich als Begleitung unterstützt hat!
Stefanie Hansen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.