Spacelab05

AG im Phänomenta Space

Heute startete die Arbeitsgemeinschaft des Fördegymnasiums in der Phänomenta Space, ein Experimentierraum für Technikbegeisterte. Unter Anleitung von Herrn Hacker könnt ihr eigene Objekte entwerfen und mit 3-D-Druckern drucken lassen. Laptops mit entsprechender Software stehen zur Verfügung, auch zu Hause kann weiter gewerkelt werden:

http://www.freecadweb.org/?lang=de

Das Space der Phänomenta hat noch viele weitere Angebote:

http://www.phaenomenta-flensburg.de/zusatzangebote/phaenomenta-space/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.