Ostern 2016

Osterferien-Aktionen

Unsere Schulsozialarbeiterin Frau Kohlmorgen bietet für die Osterferien einige Aktivitäten an:

„Yoga für Kids“                

Was der Titel  schon sagt, wir machen gemeinsam Yoga. Unter der Anleitung von Tanja Gerspach (zertifizierte „Kundalin“-Kinderyogalehrerin) lernen wir, wie wir uns effektiv entspannen können, wie wir unseren Körper wieder mehr spüren können und wie man sich (z.B. vor Arbeiten) beruhigen kann, um sich besser  konzentrieren zu können. Außerdem werden wir spielen, vielleicht singen und ganz bestimmt viel Spaß haben!

Dienstag, den 11.04.2017  von  9:00 – 11:00 Uhr

Budo-Club e.V., Friedheim 21, 24944 Flensburg

5.-7. Klasse

Keine Kosten!

 

„Mystery house“

In einem packenden Rennen gegen die Zeit, haben du und dein Team nur ein Ziel: Die Mission innerhalb 60 Min. erfolgreich abzuschießen! Schafft ihr es z.B. einen Mordfall aufzuklären oder eine Bombe zu entschärfen? Oder wie wäre es mit der Bewerkstelligung eines Juwelenraubes?

Es handelt sich hierbei um ein echtes „Real-Life-Spiel“ und nicht um ein virtuelles Computerspiel. Kraftanstrengungen oder besonderes Fachwissen sind nicht erforderlich. Dieses Abenteuer kann jeder erleben!

Dienstag, den 11.04.2017 von 11:15 – 13:00 Uhr

Mystery House – Flensburg, Marienallee 70, 24937 Flensburg

Ab 13 Jahren

5,- € pro Person

 

„Kinder können backen“             

Wir werden unsere eigenen Brötchen backen, süße Brotaufstriche herstellen und nebenbei durch Anne Bieback (ärztlich geprüfte Gesundheitsberaterin und staatlich geprüfte Hauswirtschafterin) ein bisschen etwas über Vollkorn als Baustein gesunder Ernährung erfahren.

Mittwoch, den 12.04.2017 von 9:30 – 14:00 Uhr
Küche der Paulus-Paulsen-Schule, Schulze-Delitzsch-Straße 2, 24943 Flensburg

5.-7. Klasse

Keine Kosten!

 

„Pimp deinen Blumentopf“

„Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.“ (Pablo Picasso)

Es ist kurz vor Ostern und endlich Frühling! Wir wollen Blumentöpfe „pimpen“, das heißt, wir werden Blumentöpfe mit Mosaik und anderem verzieren. In der gemütlichen kleinen MALwerkstatt wird Inhaberin und Grafik-Designerin Annika Fröhlich uns mit tollen Ideen und guten Tipps tatkräftig unterstützen, damit am Ende jeder einen wunderschönen Blumentopf sein Eigen nennen kann. Vielleicht fehlt euch noch ein Ostergeschenk für Mama? Oder eure eigene Fensterbank sieht noch nicht frühlingsmäßig aus? Egal! Es gibt immer Verwendung für schöne Blumentöpfe.

Donnerstag, den 13.04.2017 von 9:30 – 11:30 Uhr

Die kleine MALwerkstatt, Friesische Straße 27, 24937 Flensburg

5.-8. Klasse

Keine Kosten!

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an mich wenden.
Céline Kohlmorgen (Schulsozialarbeiterin)

Telefon: 0461-85 4244
Mobil: 0157-74873477