IMG 9337

Modellschule „Lernen mit digitalen Medien“

Große Freude, aber auch ein wenig Genugtuung – das waren unsere Gefühle, als uns mitgeteilt wurde, dass wir Modellschule „Lernen mit digitalen Medien“ geworden seien. Endlich können wir unser Konzept umsetzen, ein Konzept, von dessen Qualität wir überzeugt sind, ist es doch aus langjähriger Praxiserfahrung und Planung erwachsen!

Im Juni 2017 werden wir starten, ausgestattet mit 16 000€! Zunächst wird es darum gehen, anstelle der mittlerweile in die Jahre gekommenen stationären Computerräume mobile digitale Einheiten für Klassenräume bereitzustellen. Mittelfristig ist das Ziel dann BYOD (Bring your own device) im Sinne eines sukzessiven und gezielten Aufbaus einer modernen digitalen Infrastruktur.

Diese neue digitale Ausstattung will aber auch sinnvoll genutzt werden, und deshalb messen wir der Fortbildung eine große Bedeutung zu:  In enger Zusammenarbeit mit der Stadt als Schulträger wird die gesamte Schulgemeinschaft involviert sein. Wie gut, dass wir dabei zurückgreifen können auf ein Netzwerk, das in den letzten Jahren aufgebaut worden ist und zu dem neben der Stadt als Schulträger auch weitere regionale Institutionen wie die Europa-Universität Flensburg gehören!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.